ACCUPHASE DP-950

//
Details | Bildergalerie | Downloads

ACCUPHASE DP-950 – SA-CD/CD-Player der Spitzenklasse

Die Krone der Perfektion
Der ACCUPHASE DP-950 setzt neue Maßstäbe bei Verarbeitung und Zuverlässigkeit. So sorgt er für ungetrübten Musikgenuss der Extraklasse.
Solide Konstruktion für stabilen Stand und hohe Laufruhe
Das Herzstück des DP-950 ist das neue, massive, auf einen stabilen Aluminiumrahmen montierte SA-CD/CD-Laufwerk. Lademechanismus und Grundplatte bilden ein massives, verwindungssteifes Chassis von höchster Präzision und beträchtlichem Gewicht (insgesamt 11,7 kg).

Der Traverse-Mechanismus mit optischer Einheit, Laserabtaster, und Mechanik ist dagegen so leicht wie möglich gebaut und durch eine schwebende Aufhängung vom Lademechanismus isoliert.
Eine große und schwere, aus einem soliden Aluminiumblock gefertigte Brücke bildet zusammen mit der Mechanik-Grundplatte eine integrierte Einheit.

Modernste Technologie für die digitale Wiedergabe
Die digitale Servo-Schaltung arbeitet mit eigenem DSP-Chip für die Steuerung der optischen Abtasteinheit und erlaubt separate Optimierung für SA-CD und CD. Um die Daten mit höchster Präzision auszulesen, verfügt die Abtasteinheit des DP-950 über zwei Laserdioden, diese sorgen für schnellen Zugriff und arbeiten mit optimierter Wellenlänge für SA/DC (650nm) und CD.

Im Netzteil des DP-950 arbeiten zwei effiziente Ringkerntrafos zusammen mit zehn speziell für das Laufwerk gefertigte Siebkondensatoren. (4700 μF / 35V) Laufwerk und Signalstufen werden jeweils getrennt mit Energie versorgt. Die Verbindung des DP-950 zur Wandler-Einheit DC-950 erfolgt über die neue HS Link Schnittstelle Version 2, die aktualisierte und verbesserte Version der Accuphase HS-LINK-Schnittstelle mit erweiterter Unterstützung für Formate bis zu 5,6448 MHz / 1-Bit 2-Kanal DSD sowie 352,8 kHz und 384 kHz / 32-Bit 2-Kanal PCM.

10 Netzteil-Elkos sorgen für perfekte Stromversorgung

Innenansicht des DP-950 zeigt die massive Bauweise und die Versteifungen des Geräts