ACCUPHASE DP-430

//
Details | Bildergalerie | Downloads

ACCUPHASE DP-430 – MDS-CD-Player

Der integrierte CD-Player DP-430 wurde speziell für hochwertige Wiedergabe digitaler Medien konzipiert. Die hohe Verarbeitungsqualität und fortschrittliche Digitaltechnik dieses CD-Spielers schöpfen das Klangpotential des CD-Mediums voll aus und erschließen selbst bei bekannten Aufnahmen neue klangliche Dimensionen.

Robuste Konstruktion – denn swingen soll nur die Musik
Herzstück des DP-430 ist ein von Accuphase entwickeltes ultrasteifes und präzises CD-Laufwerk mit einem extrem ruhigen und sanft arbeitenden Lademechanismus: Die durchdachte Konstruktion des Laufwerks minimiert nicht nur interne Schwingungen, sondern hält auch unerwünschte Störeinflüsse und Schwingung von außen fern. Die steife Mechanik-Grundplatte ist voll in das massive und hochsteife Chassis integriert; daraus resultiert eine robuste Rahmenkonstruktion.

Leistungsstarke Technik für die präzise Klangwiedergabe
Der MDS D/A-Wandler verwendet vier parallel arbeitende AK4490EQ Delta-Sigma-Digital/Analog-Wandler-Chip DAC-Chips von Asahi Kasei Microdevices. Der verwendete ANCC (Accuphase Noise and Distortion Cancelling Circuit) Filterverstärker basiert auf einer Accuphase-Neuentwicklung: Die ANCC-Schaltungsarchitektur verbessert die Leistung, indem Rauschen und Verzerrungskomponenten, die in einem Verstärker auftreten, durch Subtraktion in der folgenden Stufe aufgehoben werden. CD-Transport und Prozessorteil sind völlig separat ausgelegt und verfügen über Ein- und Ausgänge für Koax- und Glasfaserkabel sowie einen USB-Eingang. Abtastfrequenzen bis zu 384 kHz/32-Bit und 11,2896 MHz/1-Bit DSD werden vom DP-430 Prozessorteil unterstützt.

DP-430 CD-Abtasteinheit

Massives Accuphase CD Laufwerk