ACCUPHASE A-75

//
Details | Bildergalerie | Downloads

KLASSE-A-STEREO-LEISTUNGSVERSTÄRKER

Die A-75 repräsentiert die langjährige Erfahrung des Accuphase Entwicklerteams mit der Class-A Verstärkertechnologie. Das schon seit vielen Jahren von Accuphase eingesetzte Instrumentationsverstärker-Prinzip, kommt in allen Verstärkerstufen der A-75 sogar in symmetrischer Konfiguration zur Anwendung. Im Vergleich zum Vorgängermodell konnte so eine Verbesserung des Rauschabstands um 11% erreicht werden! Die Endstufenmodule der A-75 arbeiten mit zehn MOS-FET-Leistungstransistoren mit hoher Stromkapazität in paralleler Anordnung, MOS-FET-Schalter in der Endstufen Schutzschaltung machen mechanische Relais überflüssig und sorgen so für unübertroffene Langlebigkeit. Große Kühlkörper sorgen dafür, dass die überschüssige Wärmeenergie jederzeit effizient abführt wird. Ein massiver Ringkerntransformator und große Filterkondensatoren (2x 100.000 μF ) im Netzteil versorgen die Elektronik der A-75 mit Energie im Überfluss. Spulen mit extrem dicker Wicklung, Hall-Elemente zur Leistungsmessung und viele andere technische Besonderheiten tragen weiter zur Verringerung der Ausgangsimpedanz bei. Das Endresultat ist ein Dämpfungsfaktor von 1.000 und die perfekte Kontrolle über die angeschlossenen Lautsprecher. Das erleben der Musik wird mit der A-75 zum puren Genuss!

Ausgangsstufe der A-75 inklusive der Lautsprecherklemmen

 

Ein A-75 Endstufenmodul auf dem hocheffizienten Kühlkörper montiert

Downloads